Einige Nachrichten an das All
Mit dem Stück „Einige Nachrichten an das All“ von Wolfram Lotz, Dramatiker des Jahres 2015, eröffnet das Westbahntheater am 30. September 2016 die kommende Theatersaison. Torsten Schilling bestens bekannt von den Erfolgsstücken „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ und „Der wunderbare Massenselbstmord“ zeichnet für die Inszenierung verantwortlich.
Info und Kartenreservierung


Sausalito geht in die Verlängerung!
Nach der gestrigen fulminaten Derniere war der Ruf nach einer Verlängerung von seiten des Publikums so groß, dass wir beschlossen haben, diesem Wunsch nach zu kommen. Es wird also eine Wiederaufnahme im Oktober/November geben.
Info und Kartenreservierung

Vorschau November 2016 - Zu Gast im Westbahntheater
Frida Kahlo
Ein Monolog von Humberto Roble, mit Viktoria Obermarzoner
Regie: Stefanie Nagler
Erfahren Sie mehr

 


 

   

Westbahntheater Innsbruck, Feldstraße 1 E-Mail: info@westbahntheater.at